Inspiration, Ratgeber

Top 3 Netflix Serien – Die du gesehen haben musst

Orange is the New Black

orange-is-the-new-black-new-poster

Ich war zuerst sehr skeptisch, was die Serie betrifft, da sie auf mich eher mystisch wirkte. Ich muss dazu sagen, dass ich normalerweise ein Fan von eher lustigen Serien bin.  Nach der ersten Folge, die super spannend war, waren meine Vorurteile verflogen. Orange is the New Black hat mich gleich nach der ersten Folge gefesselt und ich war ein Fan.

Worum geht es in der Serie?
Es geht in der Serie um eine junge Frau namens Piper, die ins Gefängnis muss. In der ersten Folge gewinnt man Einblicke in ihr „altes“ Leben. Man sieht ihre Wohnung und ihren Freund, der sie dann schlussendlich zum Gefängnisantritt begleitet. Piper muss aufgrund einer Jugendsünde in das Gefängnis, wo sie auf ihre alte Liebe wieder trifft.

Was gefällt mir gut und nicht so gut?
Man bekommt einen Einblick in das Leben von einer jungen bodenständigen Frau, die einen Fehler begangen hat und diesen im Gefängnis absitzt. Piper wird meiner Meinung nach pro Staffel immer verrückter. Man sieht, dass sie das Gefängnisleben nicht kalt lässt.

Was gefällt mir nicht so gut?
In den ersten Staffeln dreht sich die gesamte Handlung noch um die Hauptprotagonistin, was mir sehr gut gefällt. In den zunehmenden Staffeln handelt es sich aber auch immer mehr um andere Gefängnisinsassen.

In allem eine sehr gelungen Serie und empfehlenswert!

 

Weeds

weeds-poster

Der Einstieg der Serie ist mir schon fast etwas zu langweilig gewesen. Es zieht sich alles in die Länge und man weiß zu Beginn gar nicht, worum es geht. Das ändert sich aber nach spätestens der dritten Folge. Ich muss ehrlich gestehen, ich habe die Serie Weeds einmal begonnen, die erste Folge geschaut und dann beschlossen, das ist mir zu langweilig. Nachdem mir eine Freundin dann gesagt hat schau weiter, habe ich das auch gemacht. Tatsächlich wurde die Serie immer spannender und ich konnte nicht mehr aufhören zu schauen.

Worum geht es in der Serie?
Nancy der Hauptcharakter versucht sich durch kleine Drogengeschäfte etwas dazu zu verdienen, da sie schwer über die Runden kommt. Mit zunehmender Staffel wird sie immer Größenwahnsinniger und versucht mehr Geld durch illegale Geschäfte zu verdienen – bis sie sich in der Klemme befindet.

Was gefällt mir gut und nicht so gut?
Der Anfang beziehungsweise Einstieg der Serie könnte meiner Meinung nach etwas spannender gestaltet sein, sodass man den Zuschauer gleich emotional „fesselt“. Danach ist die Serie sehr gut durchstrukturiert und spannend bis hin zur letzten Folge.

Ich kann sie daher nur weiterempfehlen!

 

2 Broke Girls

2-broke-girls

Eine Serie, die ich von Anfang an super süß und lustig fand. Ich schaue die Serie immer wieder zwischendurch. Die erste Folge habe ich im Fernsehen gesehen und fand die Charaktere einfach herzig und unterhaltsam. Im Gegensatz zu den beiden anderen erwähnten Serien ist diese eher wie ich finde, zum Entspannen. Für einen Mädels Abend ist die Serie perfekt geeignet. Auch wenn man einmal zehn Minuten nicht aufpasst, weiß man worum es geht.

Worum geht es in der Serie
Zwei junge Frauen Caroline und Max lernen sich durch Zufall kennen und verstehen sich sofort blendend. Sie versuchen gemeinsam einen Cup Cake Laden zu eröffnen.

Was gefällt mir gut und nicht so gut?
Die Charaktere sind gut besetzt. Die Sprüche und Handlungen sind einfach witzig und unterhaltsam. Die Serie ist nicht super spannend aber man möchte trotzdem wissen, wie es weiter geht.

Ich hoffe ich konnte euch etwas motivieren, eine von den genannten Serien zu schauen. Habt ihr einen Serien Tipp für mich?

– Die Serieneindrücke und Empfindungen sind nur meine persönlichen –

Liebe Grüße, Eure Nina

Copyright Bilder: Google

10 thoughts on “Top 3 Netflix Serien – Die du gesehen haben musst

  1. Oitnb ist eine der besten Serien, die Netflix zu bieten hat. Leider war auch die neue Staffel wieder viel zu schnell durchgeschaut. Was ich noch gerne bei Netflix seh: Bates Motel, Fuller House, Scream, The Paradise und viele viele mehr!!! Ich bin eben ein richtiger Netflix-Serien-Junkie 😉 LG Iris von http://www.sprinzeminze.com

    1. Liebe Iris! Vielen Dank für die Tipps. Ich bin auch seit gestern mit Oitnb fertig. Ich hoffe die neue Staffel kommt bald 🙂

      Gruss, Nina

  2. 2 Broke Girls schau ich auch immer total gerne, die sind wirklich witzig 🙂
    Was ich aktuell gucke ist Pretty Little Liars, Penny Dreadful und The Walking Dead – kann ich auch alles nur empfehlen!
    Alles Liebe,
    Sandra <3

  3. Ich liebe 2 Broke Girls !! Ich schaue mir die immer total gerne im TV an.
    Leider habe ich kein Netflix, aber wenn würde ich sicher auch viele viele Serien schauen 😀

    Ich habe immer total gerne Prison Break angeschaut und freu mich schon auf die neue Staffel die nächstes Jahr rauskommen soll.. ansonsten habe ich wirklich schon sehr lange keine neuen Serien mehr geschaut, daher kann ich dir leider keine Tipps geben 🙁
    Aber eine Freundin von mir liebt z.B. die Serie „Suits“

  4. Lustigerweise schaue ich von deinen 3 nur 2 broke girls. Die beste netflix serie für mich ist allerdings better call saul. Und Suits ist sowieso mein Favorit! Bin überglücklich dass die neue Staffel wieder losging!

    Alles Liebe,
    Trixi

  5. Schone Sammlung an Serien. Ich schaue immer wieder auf gute-serien.info vorbei. Da finde ich immer neue und spannende Serien, die ich noch nicht kenne und schaue sie mir an, wenn ich Zeit habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.