Sport & Motivation von zuhause: Starte direkt dein Training

Werbung

Es gibt keine Ausreden, starte heute noch dein Training, es gibt ganz viele verschiedene online Kurse, die zudem auch noch gratis sind. In Zeiten wie diesen ist es umso wichtiger einen Ausgleich zum „Corona-Alltag“ zu haben. Das Internet bietet uns die Möglichkeit jedes Training von zuhause aus zu absolvieren. Club Activity macht es vor – unterschiedliche Trainingseinheiten werden von Trainern auf der Club Activity Youtube Seite hochgeladen.

Die YouTube-Seite bietet dir zudem die einmalige Chance einen Einblick in die unterschiedlichen Kurse zu nehmen. Regelmäßig gehen verschiedene Trainingseinheiten zum Nachmachen online. Du brauchst nur dich und deine Motivation, also los und probiere gleich heute noch dein erstes Training zusammen mit dem Club Activity.

Mein Tipp für dein Power-Workout

Diese Zeit ist für uns alle besonders herausfordernd, ich trainiere 3 bis 4 Mal pro Woche und ganz unterschiedliche Trainingseinheiten helfen mir fit zu bleiben, was in der „Zeit von Home Office“ das A & O ist. Ich habe auch den Luxus, dass ich zuhause einen kleinen Fitnessraum habe und von dort aus absolviere ich auch meine Trainings. Zum Aufwärmen greife ich gerne auf meine Übungen vom Personal Training zurück und da verwende ich gerne Bälle, Bänder und zum Dehnen dann die Faszienrolle. Mein absolutes lieblings Power-Workout ist das Bauch Bein Po, welches ich übrigens auch sehr gerne im Club Activity gemacht habe, vor Corona natürlich. Ich glaube es ist einfach wichtig, immer weiter zu machen, damit wir einfach eine Grundfitness erhalten.

Mein eigener Trainingsplan

Nachdem ich auch schon die ein oder andere Stunde mit Trainer absolviert habe, weiß ich ganz genau, was mein Körper und vor allem meine Schultern sowie mein Rücken brauchen und ich habe mir daher bereits eigene Trainingspläne zusammengestellt, die ich regelmäßig umsetze.

Warum meine Coach-Potato-Phase hinter mir liegt

Last but not least, dank des Shape-Upgrade-Teams, wo ich übrigens auch Teil bin, habe ich die ein oder andere „Coach-Potato-Phase“ überwunden. Die liebe Kim, die den „Kurs“ leitet, steht immer mit Rat und Tat zur Seite. Das hat mir in der Quarantäne-Zeit sehr geholfen und auch meine Ernährung hat sich seit ich bei Shape-Upgrade im Club Activity bin zum Positiven gewendet. Im Schnitt wiege ich zwar mehr, aber das ist Muskelmasse und schließlich zählt nicht die Zahl auf der Wage, sondern alleine nur, ob du dich wohlfühlst. Und wundere dich nicht, zuhause trainiere ich barfuß 🙂

Hier kommst du direkt zur online Seite des Club Activity


Schreibe einen Kommentar

*